Röntgendiagnostik

Die Röntgendiagnostik ist eines der wichtigsten Bildgebenden Verfahren und dient primär zur Feststellung von Anomalien im Körper.
Die klassische Indikation für ihren Einsatz ist zumeist bei Verdacht auf Knochenbrüche.
Aber auch in anderen Situationen wie zum Beispiel bei Verdacht auf verschluckte Fremdkörper oder Bewegungseinschränkungen leisten
die Röntgenstrahlen unverzichtbare Dienste.